Wir sind das „Fort Knox“ für Ihre Daten.

IT-Sicherheit ist bei uns das alles beherrschende Thema, wenn es um Daten geht. Schließlich geht es hier um Ihre persönlichen Schätze. Wir verwalten rund 190 Millionen Datensätze von Arbeitnehmern und Rentnern in Deutschland und setzen ausschließlich zertifizierte Hard- und Software dafür ein. Ihre Daten hüten wir wie unseren Augapfel. Wie wir das machen? Höchste Brandschutzkriterien, Redundanzen in der Klima-, Elektro- und IT-Technik, ein TÜV-geprüftes Sicherheitskonzept und permanente Überwachung durch Mensch und Maschine. Sogar für den Totalausfall des Stromnetzes haben wir vorgesorgt – mit einer Netzersatzanlage (NEA).

Wir haben TÜV.

Wir sind zertifiziert nach TÜV-IT-Level 3 / EN 50600. Damit haben wir es schwarz auf weiß: Gebäude und Daten sind so sicher wie nur irgend möglich. Wartungen einzelner Komponenten können durchgeführt werden, ohne den laufenden Betrieb zu stören. Die maximale Ausfallzeit beträgt 1,6 Stunden – jährlich. Zudem sind unsere Systeme durch Redundanzen abgesichert. Wir werden regelmäßig zertifiziert, damit unsere Standards immer den höchsten Anforderungen entsprechen. Die garantierte Systemverfügbarkeit von über 99 Prozent hat bei uns oberste Priorität. Denn wir fühlen uns für Ihre Daten verantwortlich.

Keine Chance für Cyber-Kriminelle.

Das Security Operation Center (SOC) des RZW-Verbundes wehrt alles ab, was in den Netzen nichts zu suchen hat: Cyberangriffe, Viren, Trojaner, etc. Unsere Systeme und Daten werden rund um die Uhr überwacht. 24 Stunden täglich, an 7 Tagen in der Woche. Darüber hinaus lassen wir unsere Sicherheitstechnik regelmäßig kontrollieren. So erkennen und schließen wir Sicherheitslücken, bevor andere sie entdecken. Dadurch sind wir stets auf dem neuesten Stand der Technik. Diese Tipps zur Verbesserung der Sicherheit Ihrer eigenen Server geben wir natürlich gerne an Sie weiter.




Zurück zur Übersicht

IT-Sicherheit ist das Zukunftsthema. Das Rechenzentrum Würzburg stellt bereits heute eine Festung für rund 190 Millionen Arbeitnehmer-Datensätze dar.